Igreja Missionária De Jesus Cristo e. V.
Igreja Missionária De Jesus Cristo e. V.

Über uns

was glauben wir

 

Der Daseinszweck der Gemeinde Igreja Missionária De Jesus Cristo e. V. ist es Gott anzubeten, die Rettungsbotschaft von Jesus Christus zu verkündigen, Jünger hervorzubringen, wachzurufen, zu stärken und zu befähigen mit der Kraft des Heiligen Geistes.

Seid Gründung der Igreja Missionária De Jesus Cristo e. V. im Januar 2000, versucht sie gottesfürchtig auf den Wegen des Herrn zu gehen (Psalm 128: 1).

Diese Gottesfurcht schliesst den Gehorsam und die Befolgung der Gebote ein und die aufrichtige Bemühung in Ehrfurcht, mit tiefen Respekt und der Bewunderung Gottes zu leben und demonstriert damit unverkennbar ihre geistliche Haltung, dass sie Gott kennt und seine Lehre praktiziert.

 

Die Igreja Missionária De Jesus Cristo e. V. richtet sich nicht nach einfachen theologischen Fakten, sondern erkennt die Geistliche Wahrheit an und verwandelt sich durch sie.

Die Igreja Missionária De Jesus Cristo e. V. erkennt, dass sie nicht eine perfekte Gemeinde ist, ist aber stetig bemüht Perfektion zu erreichen und strebt dem Ziel, das ihr gegeben wurde entgegen.


Wir überprüfen jeden Tag, ob wir den Charakter von Jesus selbst ausstrahlen, denn wir glauben, dass Jesus nicht für die Gesunden gekommen ist, sondern für die Kranken. Nicht die Gesunden brauchen den Arzt, sondern die Kranken (Matthäus 9: 12).

Seid ihrer Gründung durch Menschen, die keine theologische Ausbildung haben, aber Gott ernst nehmen hat sie auch immer die Notwendigkeit einen Pastor zu haben erkannt. Einen Pastor, der mit Hingabe auf die, die sich seitdem bekehrten aufpasst.

 

Die Gemeinde ist sich darüber im Klaren, dass der einzige Stern, der sowohl innerhalb der Gemeinde als auch ausserhalb der Gemeinde strahlt zweifellos Jesus Christus ist. Er hat ohne Ansehen der Person sowohl einfache Sünder zur Mitarbeit und Nachfolge, als auch Menschen mit grossem ökonomischen Potential berufen und so gibt es innerhalb der Gemeinde Igreja Missionária De Jesus Cristo e. V. Menschen mit unterschiedlichen sozialen Niveau.

Wir wissen und es ist uns bewusst, dass niemand zum Vater kommen kann, als durch seinen Sohn Jesus Christus.

 

Die Gemeinde erkennt pastorale Autorität und seine Notwendigkeit an und dass man um der Grösste sein zu können, es notwendig ist der Kleinste zu sein. Wir meinen, dass Autorität nicht aufgezwungen werden, sondern mit Liebe und Hingabe geführt sein sollte und der einzige Pastor, der einzige Hirte der Herde, der die Macht hat Leben zu schenken oder zu nehmen Jesus Christus ist. Er ist der gute Hirte (Johannes 10: 1-18).

 

Erinnere alle, die in der Gemeinde Verantwortung tragen, an dieses Wort und beschwöre sie bei Gott, dass sie sich vor der Gemeinde nicht in fruchtlose Diskussionen einlassen, die den Zuhörenden nur Schaden bringen. Bemühe dich, dass du vor Gott bestehen kannst - mit deiner Lebensführung und deinem unbeirrbaren Wirken, als einer, der das Wort der Wahrheit, die Gute Nachricht von Jesus Christus, klar und unverkürzt verkündet. Auf das gottlose Geschwätz gewisser Leute lass dich nicht ein! Sie werden sich immer noch weiter von Gott entfernen, und ihre Lehre wird wie ein Krebsgeschwür um sich fressen.

Amen, ich versichere euch: Wer den Schafstall nicht durch die Tür betritt, sondern auf einem anderen Weg eindringt, ist ein Räuber und ein Dieb. (Johannes 10:1)

 

Die neue administrative Führung der Gemeinde Igreja Missionária de Jesus Cristo e. V. zur Verfügung um Fragen zu beantworten, oder Zweifel auszuräumen. In solchen Fällen bitten wir Dich mit uns Kontakt aufzunehmen.

 

Dem einzigen Gott gehört alle Herrlichkeit, durch Jesus Christus von Ewigkeit zu Ewigkeit. Amen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Igreja Missionária De Jesus Cristo e. V.